Prada Sonnenbrillen

Finde die aktuelle Prada-Sonnenbrillen-Kollektion in unserem Shop More »

Rodenstock

Das Feinste vom Feinsten. Unsere Rodenstock Sonnenbrillen im Shop More »

Wintersportbrillen

Unsere aktuelle Ski- und Snowboad-Brillen Kollektion im Shop More »

UVEX

Sportbrillen der Marke UVEX findet Ihr in unserem Shop More »

 

Lunor: Stilvolle Brillen für besondere Menschen

 

Bei Lunor spielen kurzatmige Trends keine Rolle. Alle Brillen sind zeitgemäß interpretiert. Die stilvollen Klassiker bedürfen keines auffälligen Markenlogos. Seit der Gründung setzt der Brillenhersteller auf den Produktionsstandort Deutschland. Die erstklassige Qualität findet sich in jedem Detail. Hoch qualifizierte Mitarbeiter, eine sorgfältige Handarbeit, die stetige Qualitätskontrolle, ausgewählte Materialien und technische Sonderlösungen sorgen dafür, den höchsten Ansprüchen gerecht zu werden.

Die Marke

Der Gründer Gernot Linder war auch der Namensgeber der Marke. Den Begriff Lunor leitete er von „Lunette d`Or“ ab, was im Französischen Goldbrille bedeutet. Die erste Kollektion des Brillenherstellers bestand ausschließlich aus echten Goldbrillen. Die handwerkliche Kunst des Brillenmachers schuf Produkte, die in unverwechselbaren und einzigartigen Kollektionen präsentiert wurden. Die im Jahre 1991 aus der Taufe gehobene Brillenmanufaktur setzt auf die perfekte Fertigungsqualität. Von Beginn an war der Brillenhersteller aus der Gemeinde Althengstett in Baden-Württemberg darauf fokussiert, Tradition und Moderne zu vereinen. So entwickelte sich ein Brillendesign, das die technische Moderne und die Brillentradition auf einen hohen Handwerksstandard stellte.

Lunor: Die Brille fürs Leben

Die Brillenmanufaktur kreiert Werte von Dauer. Die hochwertigen Werkstoffe der Brillen sind aus Materialien gefertigt, die seit vielen Generationen geschätzt werden. Edelstahl, Gold und Büffelhorn verleihen den Lunor-Kollektionen Glanz und den Brillenträgern einen stilvollen Ausdruck. Ein Durchschnittsbrillenträger kauft sich im Schnitt alle 2,8 Jahre eine neue Brille. Der Form bleiben die meisten Brillenträger aber treu, denn diese wechseln sie nur ungern. Warum auch? Die Lunor-Brillen werden in sorgfältiger Handarbeit nach dem Motto „Qualität ohne Kompromisse“ produziert. Jede einzelne Brillenfassung wird manuell geschliffen, gefräst, verglast, gebogen und poliert.

Das Brillendesign

Die Lunor-Brillen sind vom Ideal längst vergangener Zeiten inspiriert. Die Hersteller vom nördlichen Schwarzwald interpretieren zeitgemäß die unaufdringlichen Formen des 18. und 19. Jahrhunderts. Auch vom wilden Esprit der 1930er und 1960er Jahre lassen sich die Brillendesigner gerne beeinflussen. Die Materialgüte, der komfortoptimierte Erfindergeist beim Scharnieren, Schrauben und Stegen und die Handwerkskunst sorgen für die perfekte Schlichtheit. Das Brillendesign zeichnet sich in jeder Kollektion durch die bewusst gewählte Zurückhaltung mit dezenten, aber raffinierten Details aus.

Made in Germany goes to Hollywood

Stars und Berühmtheiten bedienen sich gerne an dem großen Sortiment der Lunor-Brillen. Menschen mit Klasse und Niveau tragen nämlich nur Brillen, die eine gewisse Eleganz ausstrahlen. Zu den Lunor-Brillenträgern zählen u. a. die Stars Uma Thurman, Tom Cruise, Harrison Ford, Oprah Winfrey, Elton John, Diane Keaton und Steve Jobs.

Großer Visionär mit klarer Sicht

Der posthume Erfolg mit dem Brillenmodell des viel zu früh verstorbenen Apple-Gründers Steve Jobs ist phänomenal. Das Modell ist gefragt wie nie zuvor. Die perfekt puritanische Lunor-Brille vom Visionär hat einen Nasensteg, zwei Bügel und zwei kreisrunde, leicht abgeflachte Gläser. So makaber es auch klingen mag, der Apple-Gründer wurde nach seinem Ableben zum größten Werbeträger der Marke. Das randlose Brillenmodell feiert noch einmal einen Riesenerfolg. Der Geist der Zeit geht jedoch in eine völlig andere Richtung. Auffällige Kunststoffbrillen sind der Brüller, da sich immer weniger Menschen genieren, das Gesicht mit einem Brillenmodell zu verändern. Die Lunor-Brillen liegen voll im Trend, besonders das markante Gestell aus Acetat in Havannabraun hat unzählige Fans.

Minimalistisches Design und runde Gläser

Steve Jobs hat die Lunor-Brille in New York entdeckt. Seit diesem Zeitpunkt hat er sich immer wieder das gleiche Modell gekauft. Vielen Menschen ist gar nicht bewusst, dass Jobs eine Designerbrille trug, so schlicht und unauffällig wirkte sie. Der Visionär bestellte und kaufte seine Brillen über ein Fachgeschäft. Das Computergenie hatte zwar keinen direkten Kontakt zu dem Brillenhersteller in Deutschland, er hatte jedoch eine Schwäche für Technik und Design aus der Bundesrepublik. Er interessierte sich für den Bauhaus-Stil und ließ sein erstes Apple-Computer-Gehäuse vom deutschen Designer Hartmut Esslinger entwerfen. Viele junge Menschen wollen dem Großen nacheifern und beginnen damit, ihr Gesicht mit dem famosen und feinen „Jobs-Lunor-Modell“ zu schmücken.

Wieder lieferbar. Die Kultbrille aus der TV-Serie CSI-Miami

Nach langer Lieferpause. Die legendäre Sonnenbrille aus der Fernsehserie CSI-Miami mit Horatio Caine. Das Spitzenmodell von Silhouette- Modell 8568- ist extrem leicht, flexibel und aus Titan. Durch ihre Leichtigkeit und Flexibilität hat sie einen hervorragenden Sitz und ist kaum zu spüren. Die Sonnenbrille gibt es mit bruchfesten Gläsern in braun und grün. Ab sofort in unserem Shop wieder lieferbar.   www.hit-optik.de

Einstoffen Brillen aus Holz und Stein

Einstoffen Brillen aus Holz und Stein bei HIT-optik

 

Sonnenbrillen aus Edelholz

Eine einSTOFFen-Brille ist ein bisschen wie ein Geburtstagskuchen: wir verwenden nur die besten Zutaten. Deutsche OBE-Federscharniere sorgen für die nötige Flexibilität und damit die Brille auch perfekt auf Deinen wirklich außerordentlich hübschen Kopf passt, verpassen wir all unseren Elfen, Edelholz- und Halfbaked-Brillen anpassbare Bügel aus italienischem Natur-Acetat. Clever, nicht?

Halfbaked

Für Liebhaber von filigranen Formen und urbane Trendsetter hat einSTOFFen die Halfbaked-Kollektion ins Leben gerufen: Front aus Natur-Acetat, Bügel aus FSC-zertifiziertem Edelholz, Gläser aus hochwertigem, rückentspiegelten CR-39-Kunststoff. Acht verschiedene Modelle für Freunde der Sonne, die sich nicht unbedingt ein Brett vor den Kopf montieren möchten. Trotzdem bleiben wir dem STOFF treu, Acetat besteht nämlich zu grossen Teilen aus Baumwolle.

Rock-n-Rolla

Trotz des Materials sind die Rock-n-Rolla nicht die Schwergewichte, für die man sie vielleicht halten könnte. Im Gegenteil, sie fühlen sich angenehm leicht und geschmeidig an. Das Geheimnis liegt in der perfektionierten, aus etlichen Schichten FSC-zertifiziertem Edelholz verleimten Schichtholz-Konstruktion. Auf die Holzbasis wird eine feine Steinschicht geleimt, die der Brille ihr einzigartiges Aussehen verleiht. So bleiben die Rock-n-Rolla alltagstauglich und elegant, sind aber trotzdem massiv wie unsere geliebten Alpen. Jede Rock-n-Rolla ist mit Deutschen OBE-Federscharnieren ausgestattet. Die Sonnenbrillen verfügen ausserdem über rückentspiegelte, Anti-Scratch-beschichtete Gläser aus CR39-Kunststoff mit einem UV400-Schutz.

Adidas Sonnenbrillen

Adidas Sonnenbrillen bei HIT-optik.de

Adidas Originals Sonnenbrillen

Inspiriert von der Kreativität und dem ausdrucksstarken „Street Style“ der Marke adidas Originals integriert sich die Sonnenbrillenkollektion komplett in die DNA des Labels. Die Kollektion ist aus leichtem Polymer und Kautschuk gefertigt – und schafft damit eine Verbindung zu den adidas Originals Turnschuhen.  Digitales Drucken erlaubt hochauflösende Details, leuchtende Farben sowie einzigartige Formen und Texturen, die sich auf der Oberfläche der Sonnenbrille wiederfinden.

Flexibel und leicht
Leistungsstarkes Polymer macht die Brillen widerstandsfähig, flexibel und besonders leicht. Der Kautschuk auf der Innenseite der Brille erinnert an das Konzept der Sneakers. Er garantiert hervorragenden Tragekomfort und eine angenehme Haptik.

Die Gläser der Sonnenbrillen bieten den höchsten Schutz vor UV Strahlen, sind in unterschiedlichen Farben pro Modell verfügbar und auf das Design der Brillenfassung abgestimmt.

Film Noir Edition von Persol

Die Persol 3074S – Film Noir Edition -. Ein Spitzenmodell von Persol. Mit der von Persol schon legendäre Qualität in Handarbeit  hergestellt. Durch ein vollständig in Italien durchgeführtes Fertigungsverfahren entsteht durch Geschick und Leidenschaft in Abstimmung von Design und Technik nicht nur eine Brille, sondern ein kleines Kunstwerk. Der in den  50Jahre entworfene feine Phönix-Pfeil wurde in den Archiven von Persol wiederentdeckt und ziehrt die Bügel. Auch das patentierte Verfahren für die Flexibilität der Bügel wurde hier eingebracht. Das Modell 3074S in der Farbe 25/57 ist mit hervorragenden Mineralgläsern ausgestattet. Mit Polarisation und Innenentspiegelung sind sie für alle Einsatzbereiche bestens geeignet. Durch die hohe Qualität und Robustheit wird diese Sonnenbrille ein langjähriger Begleiter für den Besitzer sein. Auch Georg Clooney schützte seine Augen, bei seiner Hochzeit in Venedig, mit dieser Brille von der südlichen Sonne.

Prada „Voice“

Die Prada „Voice“, eine Sonnenbrillenkollektion die einzigartig in Design und Farbe ist. Hier ist dem Modelabel ein Sonnenbrillendesign gelungen, dass sich von allen anderen am Markt abhebt. Der XXL-Size kombiniert mit auffallenden Farben in blau, havanna oder schwarz trägt zu einer außergewöhnlichen Brille bei. Der Clou aber sind die aufgesetzten großen Kristalle in den Farben kristallklar, schwarz, gelb oder rot. Sie sehe die schönsten Modelle der Voice-Kollektion in unserem Shop. Von der farbenprächtigsten 22qs bis zur 26qs die in der Farbe havanna etwas farbneutraler ist. Gehen Sie auf unserem Shop www.hit-optik.de  und geben Sie unter der Suchfunktion „Voice“ ein, schon sehen Sie unsere lieferbaren Modelle.

 

Sonnenbrillen unsere Nationalmannschaft

Wir sind Weltmeister! Im Internet findet ihr immer mehr Bilder von unseren Helden auf denen sie Sonnenbrillen tragen. Selbstverständlich ist die Ray-Ban Aviator auch unter unseren Fußballspielern der absolute MUSS. So hat beispielsweiße unser Kapitän die Aviator auf zahlreichen Bildern an. Schweinsteiger hingegen trug des Öfteren die Ray-Ban Wayfarer. Auch Jogi Löw trägt seit Jahren Ray-Ban Sonnenbrillen, schon bei der EM 2012 fand man viele Bilder von ihm.

Sei auch du ein Weltmeister mit deiner eigenen Ray-Ban Aviator oder Wayfarer schon ab 97,90€ nur auf www.hit-optik.de

Sonnenbrille mit Ihrer Brillenstärke

Auch oder gerade für Brillenträger ist es wichtig einen perfekten Sonnenschutz für die Augen zu haben. Eine Sonnenbrille mit Ihrer aktuellen Sehsärke sollte selbsverständlich sein um ein Auto sicher zu führen. Egal zu welcher Jahreszeit, immer wenn die Sonne scheint sollte man beim Autofahren eine gute Sonnenbrille aufsetzen. Gerade durch Blendung wird die Sehschärfe und  das Reaktionsvermögen drastisch eingeschränkt.  Viele unserer Korrektionsbrillen oder Sonnenbrillen in unserem Shop sind mit getönten Gläsern für einen geringen Aufpreis in Ihrer Sehstärke lieferbar.

Holbrook von Oakley

Die Holbrook Sonnenbrille von Oakley ist an die Brillenformen der 50er und 60er Jahre angelehnt. Diese Formen trugen damals die Leinwandhelden zu jener Zeit. Der Name Holbrook leitet sich von dem Ort Holbrook in Arizona, an der legendären Route 66 gelegen, ab. Eine Brille für coole Typen in verschiedenen Farben. Auch Kimi Raikkönen als Iceman im Grand Prix Zirkus bekannt hat sie in Shanghai getragen.

Kultbrille aus „CSI MIAMI“

Die Silhouette Sonnenbrille aus der TV-Serie  „CSI MIAMI“  mit Horatio Caine ist ab sofort wieder lieferbar. Eine besonders leichte und flexible Sonnenbrille mit grünen Kunststoffgläsern einschließlich optimalen UV-Schutz. Durch die flexiblen Bügel ist ein angenehmes Tragen und  ein hervorragender Sitz bei jeder Bewegung gewährleistet. Auch mit braunen Gläsern lieferbar.